GREAF nahm an der 25. IFSCC-Konferenz mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnissen teil

Nachdem GREAF im August Mitglied des IFSCC geworden war, reiste es vom 30. September bis 2. Oktober nach Mailand, Italien, der europäischen Modehauptstadt, um an der IFSCC-Konferenz teilzunehmen.

Die IFSCC-Konferenz findet alle zwei Jahre statt, um die neuesten globalen Entwicklungstrends für Kosmetiktechnologien zu veröffentlichen. Es ist ein internationaler Kosmetik-Technologie-Gipfel, der das Forschungsniveau verschiedener Länder auf dem Gebiet der Kosmetik repräsentiert und als „Olympische Spiele auf dem Gebiet der Kosmetikwissenschaft und -technologie“ bekannt ist.

Bei dieser internationalen Austauschveranstaltung für Wissenschaft und Freundschaft brachte GREAF unsere selbst entwickelten Rohstoffe Rejutime® PTC und Antisebum® GMP mit, um sie mit allen zu teilen. Wir haben nicht nur Chinas einzigartige Theorie der traditionellen chinesischen Medizin und die Forschungsergebnisse der modernen Wissenschaft in die internationale biochemische Forschung integriert, sondern auch die neuesten internationalen wissenschaftlichen Forschungsergebnisse im Bereich der Hautpflege kennengelernt.

GREAF ist als Marktführer in der heimischen funktionalen Rohstoffindustrie ebenfalls auf dem Weg in die Welt und strebt danach, führend in der internationalen Rohstoffindustrie zu werden.

wqef


Beitragszeit: 09.10.2019